Der Kirchgemeinderat ist die Exekutive, d.h. die ordentliche Verwaltungs- und Aufsichtsbehörde der Kirchgemeinde.

Er ist für die strukturellen und materiellen Grundlagen des kirchlichen Lebens und des Seelsorgedienstes verantwortlich: Er vollzieht die Beschlüsse der Kirchgemeindever-sammlung und bereitet die Pfarrwahl vor. Er wählt die Hilfsgeistlichen und Angestellten der Kirchgemeinde. Der Kirchgemeinderat besorgt die laufenden Geschäfte, betreut die Finanzen und kümmert sich um den Unterhalt der Liegenschaften: die Kirche, das Kirchgemeindehaus, das Pfarrhaus sowie zwei weitere Häuser an der Pestalozzistrasse. Darüber hinaus betreut er die für das Pfarreileben notwendige Infrastruktur (Orgel, Pfarreibus, Material für den Religionsunterricht u. a.).

Die sieben Mitglieder des Kirchgemeinderates werden jeweils für eine vierjährige Amtsperiode durch die Kirchgemeindeversammlung gewählt (2016-2020). Der für die Pfarrei verantwortliche Seelsorger, bzw. die Seelsorgerin, hat im Kirchgemeinderat mit beratender Stimme Einsitz. Eine Rechnungsprüfungskommission überprüft die Finanzen der Kirchgemeinde und überwacht den Datenschutz.

Mitglieder:

Filippo Pirri
E-mail: 

 

Doris Geissmann

Markus Baer

Natascha Pfister

Daniele Simili

Natascha Pfister

Markus Baer

Filippo Pirri

Markus Baer

Gerhard Imhof

Stefan Loetscher

Filippo Pirri

Markus Baer

Gerhard Imhof

Daniele Simili

 


Fortschrittsbericht
Ein wichtiger Meilenstein des Erneuerungsprojektes ist erreicht. Am 11. Juni ist die Baubewilligung erteilt worden. Am 25. Juni wird mit den Arbeiten begonnen. Erste Priorität haben die WC-Anlage und die für die Installation der Wärmepumpen notwendigen Baumeisterarbeiten. Diese sind recht aufwändig. Unter anderem muss der Luftschutzkeller von aussen zugänglich gemacht werden.
Als Folge der Arbeiten wird der betroffene Teil des Pfarrhofes abgesperrt. Das Pfarrhaus und das Pfarreizentrum bleiben zugänglich. Letzteres ist aber während den Sommerferien für die Öffentlichkeit geschlossen.

Der Kirchgemeinderat 

 

Markus Baer

 

EINLADUNG

 zur ordentlichen Kirchgemeindeversammlung 

am Montag 14. September 2020 um 20.00 Uhr
im Kirchgemeindehaus, Friedeggstrasse 14, Burgdorf

 Traktanden

1. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 25. November 2019
2. Genehmigung Rechnung 2019
3. Revisionsstelle Bestätigung
4. Sanierung Pfarreizentrum inklusive Umgebung - Information
5. Tätigkeitsberichte
a) Kirchgemeinderat
b) Pfarreileitung
c) Landeskirchenparlament vom 21. August 2020
6. Verschiedenes

Die Unterlagen zu den Traktanden 1 und 2 liegen ab 13. August 2020
im Pfarreisekretariat zur Einsichtnahme auf.

Der Kirchgemeinderat